Deutsch


Von Deutschland nach Bulgarien: Bulgarien-Franz

03 June, 2019 10:20  Erin Erin

bulgarien auswandererHallo, ich bin Franz, Betreiber des Blogs www.bulgarien-franz.de.

Meine Partnerin und ich leben noch in Deutschland und werden 2025 nach Bulgarien auswandern. Das steht fest!

1. Warum gehst du ins Ausland?
Unser Ziel ist es, den Lebensabend nicht im tristen Deutschland zu verbringen, sondern weg vom Perfektions-Streben, Schnelllebigkeit und zurück zu mehr Menschlichkeit, Natur und Freiheit und Stille. Wir wollen die letzten Jahre in unserem Leben noch genießen und Neues erleben. In Bulgarien konnten wir uns zudem unweit vom Meer bezahlbares Eigentum leisten, das wir bis zu unserer finalen Auswanderung in unseren Urlauben als Ferienhaus nutzen können :-)
 (More)

   


Von Heidelberg nach Italien: Italien und ich

11 February, 2019 09:09  Erin Erin

Italien und ichIch bin Julia, komme aus dem wunderschönen Heidelberg und lebe nun seit zwei Jahren zuerst in Bari (Apulien) direkt, jetzt in Bitonto, einer kleinen Stadt nördlich von Bari. Nächstes Jahr geht die Reise weiter. Wohin steht aber noch nicht fest.

1. Warum hast (bist) du ins Ausland umgezogen?
Ich brauchte einfach einen Ortswechsel, wollte ein wärmeres Klima und das Meer „vor der Tür“.

2. Woher hast du (beziehst) du dein Auskommen (Einkommen) (Arbeiten? Erzähl uns von deinem Erlebnis)?
Da ich mir ja ein ökonomisch eher suboptimal aufgestelltes Land als Wahlheimat ausgesucht habe, war für mich von Anfang an klar, dass ich freiberuflich arbeiten werde. Den Schritt in die Selbstständigkeit bin ich dafür allerdings bereits gegangen, als ich noch fest angestellt war. So habe ich mir nebenberuflich einen kleinen Puffer aufbauen können, der mir über die Anfangsphase der Vollzeit-Selbstständigkeit hinweggeholfen hat. Außerdem konnte ich dank meines Angestelltenverhältnisses auf ein paar Monate Unterstützung durch die Arbeitsagentur in Deutschland zurückgreifen. Nun arbeite ich also ortsunabhängig und freiberuflich als Content Writerin und Online-Redakteurin für mehrere Auftraggeber in Deutschland. Außerdem unterrichte ich ab und zu in Italien Deutsch.
 (More)

   


Von Weimar nach Pittsburgh: Hello Goodbye

28 January, 2019 10:31  Erin Erin

Paula Hello Goodbye Ich bin Paula, 22 Jahre alt, und wohne studiere eigentlich Musikwissenschaft in Weimar, einer kleinen Stadt mitten in Deutschland. Zurzeit lebe ich aber in Pittsburgh, wo ich beim Pittsburgh Symphony Orchestra ein Praktikum im Künstler- und Orchestermanagement mache.

1. Warum bist du ins Ausland umgezogen?
In den letzten Jahren hat es mich immer wieder ins Ausland gezogen, meist nur für Urlaube oder Exkursionen im Rahmen meines Studiums. Als Studierende hat man so viele Möglichkeiten ins Ausland zu gehen und dabei auch noch vom Staat gefördert zu werden, dass für mich schnell klar war, dass ich mindestens ein Semester ins Ausland verschwinden werde. Da mir mein Studium in Deutschland sehr gefällt, reifte in mir der Plan eines Auslandspraktikums. Nach zahlreichen erfolglosen Bewerbungen (nicht aufgeben, Leute, das Kämpfen lohnt sich!) bin ich schließlich beim Pittsburgh Symphony Orchestra gelandet.
 (More)

   


Von Dubai nach Dänemark nach Deutschland: Job im Ausland

19 November, 2018 19:27  Erin Erin

Job im AuslandHinter job-im-ausland.info stehen Kyra & Johannes.  Wir haben als Expats vielerlei Erfahrungen gesammelt:
als Expat-Kind in Asien geboren, Auslandsstudium in China, Auslandspraktika in Kalifornien und Großbritannien, erfolgreiche Jobsuche im Ausland, Expat-Leben in Skandinavien und den Vereinigten Arabischen Emiraten, Geburt unserer Kinder im Ausland, Umzüge von und nach Deutschland und zwischen Expat-Stationen, Rückkehr in die Heimat …. Wir haben also alle Phasen des Expat Lebens erlebt.

Immer wieder haben uns Freunde und Kollegen nach unseren Erfahrungen als Expats gefragt. Irgendwann haben wir begonnen, Antworten und Geschichten aufzuschreiben. Und vor allem Dinge, die wir selbst gerne gewusst hätten, bevor wir uns ins Abenteuer gestürzt haben.  Daraus entstand unser Blog.

1. Warum hast (bist) du ins Ausland umgezogen?
Eigentlich wollten wir gar nicht ins Ausland. Ganz im Gegenteil. Wir hatten gerade eine neue Wohnung in München bezogen.  Johannes war auf der Suche nach einer neuen Rolle im seinem Unternehmen.  Damals bekam er den Rat: “such’ dir nicht die richtige Rolle, such’ dir den richtigen Manager”. Auf die Rückfrage “Und wo finde ich den?”, kam dann die Antwort: “Rede doch mal mit Rachel in Dubai”. Die Antwort darauf hieß dann: “Bist du bekloppt? Kannst du vergessen. Da ziehe ich auf keinen Fall hin.” Es kam anders und ein paar Wochen ging es nach Dubai.
 (More)

   


Von Ulm nach Buenos Aires: Argentinien 24/7

05 November, 2018 20:13  Erin Erin

Argentinien 24/7 Ich bin Simone, komme aus Ulm und lebe seit 2014 in Argentinien. Südamerika bin ich seit meiner ersten mehrmonatigen Rucksackreise 2006 verfallen. Ich liebe die Natur und hätte nie gedacht, dass ich mal in einer Metropole wie Buenos Aires leben würde. Aber irgendwo zwischen Plan und Wunschvorstellung kam das Leben dazwischen…

1. Warum hast (bist) du ins Ausland umgezogen?
Im Rahmen meines Masterstudiums mussten wir ein Semester im außereuropäischen Ausland verbringen. Während des Semesters in Buenos Aires verliebte ich mich gleich mehrmals: in ein Land, eine Stadt, einen Lebensstil, eine Denkweise – und schließlich auch in einen Porteño (so werden die Bewohner von Buenos Aires genannt). Ich beendete mein Studium in Deutschland und ging zurück, ohne großen Plan, einfach meinem Herzen folgend. (More)

   


Von Hamburg nach Peking: Abenteuer China - Peking

05 March, 2018 08:50  Erin Erin

Abenteuer China: Peking Ich bin Linni, Ende 40, verheiratet, fünf Kinder und komme aus Hamburg (Deutschland). Ich wollte seit Jahren in eine einsame Stuga nach Schweden übersiedeln, doch das Leben hatte anderes mit uns vor: Seit Sommer 2015 lebe ich mit meinem Mann und unseren beiden jüngsten Kindern (*2004, *2006) in Peking (China) – gibt es einen krasseren Gegensatz zwischen Wunsch und Wirklichkeit? Die drei Großen sind schon erwachsen und in Deutschland geblieben.
 
1. Warum bist du ins Ausland umgezogen?
Mein Mann ist beruflich hier tätig und konnte immer seltener nach Deutschland reisen. Im September 2014 haben wir dann entschieden, dass die beiden Jungs noch das Schuljahr in Deutschland beenden sollten und wir im Sommer 2015 die Familie in Peking dann wieder zusammenführen. Die großen Kinder standen zum Glück alle schon auf eigenen Füßen.
 (More)

   


Von Bayern nach China: Chinalitis

27 March, 2017 08:49  Erin Erin

Chinalitis Sandra Ich bin Sandra, ein waschechtes bayerisches Madl und nahezu 30 Jahre alt. Vor gut zwei Jahren bin ich mit meinem Mann aus einem 816-Seelen Dorf nach Tianjin, einer der größten Städte Chinas gezogen.

1. Warum hast (bist) du ins Ausland umgezogen?
Vor knapp zwei Jahren schrieb mir mein Mann per WhatsApp, dass eine gute Stelle in Tianjin frei werden würde. Er hätte dort die Möglichkeit drei Entwichklungsabteilungen zu leiten. Eine in Shanghai, eine in Kuala Lumpur und die
Hauptabteilung in Tianjin. Ich hatte mich zu diesem Zeitpunkt zu einer selbstständigen Musiklehrerin etabliert und verdiente auch nicht schlecht. Ich liebte meine Schüler und sie liebten mich. Jedoch war ich immer schon bereit für
Abenteuer und neue Herausforderungen. Also überlegte ich nicht allzu lange und schrieb zurück…“dann ziehen wir also bald nach China, oder?“
 (More)

   


Von Deutschland nach Türkei: What About my Pencilskirt?

31 March, 2014 10:23  Erin Erin

What About my PencilskirtIch bin die Frau hinter http://www.what-about-my-pencilskirt.com. Ich heiße Constance Grunewald-Petschke, bin 36 Jahre alt, verheiratet und lebe zur Zeit in Istanbul.

1.  Warum bist du ins Ausland umgezogen?
Mein Mann wurde im Sommer letzten Jahres von seinem Arbeitgeber hierher entsendet. Für mich als interkulturellen Coach war das eine tolle Gelegenheit, mein Wissen und meine Erfahrungen weiter auszubauen, neue Menschen und inspirierende Orte kennenzulernen und ein wenig die wohltuende Sonne des Südens zu genießen.
 (More)

   


Von Deutschland nach Rio de Janeiro: Favelawatchblog

09 January, 2014 10:36  Erin Erin

favelawatchblog Wir wohnen in Rio de Janeiro, in der Favela Rocinha, einer der größten Favelas Lateinamerikas, und bloggen auf dem Favelawatchblog.com über das, was hier passiert. Julia ist Berlinerin, Sonja wurde in Lübeck geboren, hat dann in mehreren deutschen Städten gelebt - und wir waren immer wieder im Ausland unterwegs. Julia hat in portugiesischsprachigen Ländern wie Portugal, Brasilien und Mosambik gelebt und gearbeitet – Sonja in Ländern wie Mexiko, Argentinien oder Israel.

1. Warum bist du ins Ausland umgezogen?
Weil wir gerne Neues entdecken – und weil man ein Land bei einem Kurztrip nicht verstehen lernt. Für Julia ist Brasilien zweite Heimat, sie ist hier zu Schule gegangen, hat noch ein ganz anderes Brasilien kennengelernt, als das Land, das sich jetzt als WM-Nation 2014 präsentiert. Seit 2011 verfolgen wir den Wandel der Favelas in Rio vor der Fußball-WM und Olympia mit unserem Multimedia-Projekt BuzzingCities und sind immer wieder hier.
 (More)

   


Von Berlin nach Nikosia: Aphrodites Schatten

17 January, 2013 10:47  Erin Erin

Aphrodites Shade - © CIPS/Marcos Gittis Mein Name ist Christiane Sternberg. Ich bin Berlinerin und lebe jetzt in Nikosia. Zusammen mit meinem Mann, dem Fotografen Marcos Gittis.

1. Warum bist du ins Ausland umgezogen?
Um eine lange Geschichte kurz zu erzählen: Zu der Zeit, als es in Zypern für uns als Journalisten besonders spannend war, haben wir uns mit einem Fuß hier niedergelassen (2003 Öffnung der Grenzen nach fast 30 Jahren, 2004 gescheitertes Referendum zur Wiedervereinigung, Beitritt der Republik Zypern zur EU). Wir lebten jeweils ein paar Monate in Zypern, dann in Berlin und wieder retour. Auf Dauer geht das natürlich nicht. Irgendwann mussten wir uns entscheiden – und deshalb zogen wir 2006 endgültig nach Zypern.


 (More)

   


1 2  Next»